Gesellschaft für Neue Musik Hamburg e.V.

Die Gesellschaft für Neue Musik Hamburg e.V. (GNMH) wurde im Januar 1992 von Dr. Manfred Stahnke, Dr. Peter Niklas Wilson und Dr. Joachim Noller gegründet. Dr. Noller war bis 1994 ihr erster Vorsitzender, gefolgt von Manfred Stahnke, der das Ehrenamt bis 1997 innehatte.

Hamburger Ansichten

13. Sep. 2013 18:30

im Makart-Saal der Kunsthalle Hamburg

39. Festival Neue Musik Lüneburg

07. Okt. 2013 19:00

Musikschule der Stadt Lüneburg
Sankt-Ursula-Weg 7
21335 Lüneburg.

Fokus: Viola

ein Programm der

Gesellschaft für Neue Musik Hamburg e.V. in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Komponistenverband LV Norddeutschland

mit

Maja Hunziker (Viola),

Thorsten Kuhn  (Klavier)
Werke von Th. Böttger (UA), R. Kubota (UA), Th. Kuhn (UA), R. Mense (UA), E. Tubin

schön + böse

13. Nov. 2012 20:00

Jetzt-Zeit-Musik
kein aber ...  immer nie

Kompositionen von:
Alexander Schubert: "Your Fox's, a dirty gold" für Vocal + Live-Elektronik
Matti Pakkanen: "Übergang" für Cello solo
Heinz-Erich Gödecke: "Argon" für Vocal + Instumente ad lib.
Alfred-Schnittke-Akademie

38. Festival Neue Musik Lüneburg

22. Okt. 2012 19:00

im Glockenhaus Lüneburg (Glockenstraße)

 Kinder dieser Welt

ein Programm der

Gesellschaft für Neue Musik Hamburg e.V. in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Komponistenverband LV Norddeutschland

mit

Maja Hunziker (Violine),

34. Studienwoche für zeitgenössische Musik Lüneburg - "Klanglandschaften"

17. Mai. 2012 19:00

Werke von:
Thomas Böttger, Christine K. Brückner, Thorsten Kuhn, Albert Roussel, Wolfgang A. Schultz, Reinhard Wolschina

Glockenhaus, Glockenstraße 9, Lüneburg

"Radar"

20. Aug. 2011 20:00

Werke von
Thomas Böttger, Christine K. Brückner, Heinz-Erich Gödecke, Thomas Jahn (UA), Babette Koblenz, Ryuji Kubota, René Mense und Wolfgang Andreas Schultz

  • Frauke Aulbert - Sopran
  • Maja Hunziker - Violine
  • Thorsten Kuhn - Klavier
  • Heinz-Erich Gödecke - Posaune

Christianskirche Hamburg Altona, Klopstockplatz

"Rumi und der Ozean der Liebe" - 37. Festival für zeitgenössische Musik Lüneburg

17. Okt. 2011 19:00

(In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Neue Musik Hamburg und dem Deutschen Komponistenverband LV Norddeutschland)

Werke von Ulrich Busch-Orphal und Alexander Schubert

Frauke Aulbert - Gesang/Live-Elektronik
Arnim Bublitz und Ulrich Busch-Orphal - Klavier vierhändig
 
Inhalt abgleichen